Wie soll man Sneakers reinigen?

Startseite/Fashion, Mode/Wie soll man Sneakers reinigen?

Wie soll man Sneakers reinigen?

Magst du Straßenstylings mit einem Hauch vom sportlicher Lockerheit? Deshalb dürfen natürlich die Sneakers in deinem Schrank nicht fehlen! Sie passen nicht nur zu den Joggers, Jeans oder Leggings, aber zu Kleidern, Röcken oder Sakkos. Unabhängig davon, welche Stylings du mit deren Hilfe erstellen wirst, wichtig ist, damit sie immer sauber sind!

Die Reinigung von den Sneakers

Klassische Sneakers mit einem Materialschaft und einer Gummisohle kannst du leicht mit Wasser reinigen. Weiche sie in einer Waschschüssel ein und verwende eine Seife, ein Shampoo oder ein anderes Waschmittel, um die Flecken loszuwerden. Hast du in deiner Kollektion Sneakers aus Leder oder Wildleder? Du darfst sie nie einweichen! In solchem Fall wird ein naßes Waschtuch, die beste Wahl. Mit diesem Tuch solltest man ab und zu die Oberfläche abwischen. Zur Reinigung der weißen Gummisohle kannst du ein spezielles farbendes Mittel verwenden, also einen Farbrenovator! Separat sollten Schnürsenkeln und Einlagen gewascht werden. Diese Sachen kannst du mit anderen Sachen in der Waschmaschine waschen. Dank solchem Eingriff werden deine Sneakers immer sauber sein!

Wie soll man die Sneakers trocknen?

Man soll beachten, dass die Reinigung von den Schuhen nicht direkt nach dem Einweichen endet. Das Trocknen erwartet uns noch. Wenn wir falsch unsere Schuhe trocknen kann es passieren, dass unsere Schuhe sich verformen. Am besten wird es, wenn die naßen Sneakers man an einer dunklen, trockenen Stelle trocknen lässt. Du solltest sie besser nicht unter dem Heizkörper oder auf voller Sonne hinterlassen. Dank dem behalten deine Schuhe ihre Form und ihre intensive Farbe!

Autor: https://sizeer.de/ Beratungs-Team

Von |14.09.2018|Fashion, Mode|Kommentare deaktiviert für Wie soll man Sneakers reinigen?

Über den Autor:

Auf styleundfashion.de finden Sie interessante Artikel zu den Themen Style und Fashion.
Datenschutzinfo